• 1

Menschen mit Demenz

 "Altern ist ein hochinteressanter Vorgang: Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern".

Ephraim Kishon



Es wird angenommen, dass im Kanton Thurgau etwa 3‘300 Menschen leben, die an Alzheimer oder an einer anderen Form von Demenz erkrankt sind. Jährlich erkranken zudem neu 800 Menschen in unserem Kanton (Quelle: Schweizerische Alzheimer Vereinigung, 2014).

Etwa die Hälfte der Demenzbetroffenen lebt in unterschiedlichen Stadien der Demenz in einem Pflegeheim oder einer anderen stationären Einrichtung. Ein Teil dieser Menschen lebt auch in unseren Häusern Alma und Selma.  
Das Pflege- und Betreuungsangebot der Stiftung Seevida wird ausschliesslich  in konventionell-gemischten Wohngruppen angeboten. Es gibt keine spezialisierte Demenzabteilung.

Nähere Informationen zu unseren Betreuungsgrundlagen für Menschen mit Demenz finden  Sie im  Konzept „Demenz-Konzept“